Spiele-Treff

Dieser Spiele-Treff startet mit der klassischen Babymassage:

Hautkontakt ist für Babys lebenswichtig. Die Babymassage stillt nicht nur das natürliche Bedürfnis Ihres Babys nach Wärme, Vertrauen und Zuneigung, sondern regt auch die Durchblutung und den Stoffwechsel an, stimuliert das Nervensystem und wirkt sich somit positiv auf das Immunsystem aus. Überregungszustände, Koliksymptome und Verdauungsprobleme können dadurch gelindert werden.

  • Grundlagen der Massagetechniken
  • ab der 8. Lebenswoche
  • bitte 2 Handtücher mitbringen

Im weiteren werden wir Singen, Spielen und gemeinsam Musizieren. Das Gruppenerlebnis ist für die kindliche Entwicklung eine schöne und gleichzeitig wichtige Erfahrung.

Der gemeinsame Spielkreis als festes und regelmässig wiederkehrendes Element stärkt die soziale Kompetenz jeden einzelnen Kindes.

Gleichzeitig bildet er einen idealen Rahmen für gemeinsames, spielerisches Lernen, Erforschen und Erleben.

So wollen wir eine fantasievolle und schöne Spielkeiszeit zusammen verbringen.

NEUE KURSE: ab Januar 2019

FREITAGS     9:00-10:15 Uhr        (10 Wochen)    Kosten:  80 €

                    10:30-11:45 Uhr        (10 Wochen)    Kosten:  80 €

 

Kursleitung: Katharina Henscheid, Kinderkrankenschwester

Anmeldung bei

Silvia Bendig, Kinderkrankenschwester,
Babymassage-Kursleiterin, FEP®-Kursleiterin

Tel.: 02509/994797
Mobil: 0157/51141073